Herzlich willkommen auf der Homepage der

Biologischen Schutzgemeinschaft Hunte Weser-Ems e.V.!

Verein für Natur- und Artenschutz in Niedersachsen - 
anerkannt gem. § 29 Bundesnaturschutzgesetz (a.F.) und
gem. § 3 Umwelt-Rechtsbehelfsgesetz

Für den Schutz bedrohter Tiere und Pflanzen


Seit 1976

Die BSH ist Gründungsmitglied im
Naturschutzverband Niedersachsen e.V. (NVN)

 

.

 

Unsere Öffnungszeiten vom 11. bis 22. März 2019:
Mo. 9:00 - 15:30 Uhr
Mi.  8:00 - 16:30 Uhr
Fr.   9:00 - 12:00 Uhr



Spendenkonto:
LzO DE92 2805 0100 0000 4430 44
BIC: SLZODE22XXX

-------------------------------------------------------------------------------

.                                   

Besucher: 181716

*Veranstaltungshinweis*



Exkursion zu den Hallwiesen in Wardenburg

am Samstag, den 30. März 2019

um 15 Uhr

Kathrin Kroker-Gembler führt über die von der BSH betreuten Kompensationsfläche

Treffpunkt: Am Ende der Straße Marschweg in Wardenburg (Ortseingang von Oldenburg aus)

Anmeldung unter Tel. 04407/5111 oder info@bsh-natur.de

---------------------------------------------------

Winterbesuch in der Storchenpflegesation Berne

am Sonntag, den 31. März 2019

um 14 Uhr

Udo Hilfers stellt die Wintergäste in der Storchenpflegestation vor.

Treffpunkt: Storchenweg 6, 27804 Berne

Spende für Storchenpflegestation: 5 Euro/Person

Anmeldung unter Tel. 04407/5111 oder info@bsh-natur.de

Hier geht es zum aktuellen Veranstaltungsprogramm.

----------------------------
Apfelsaft von BSH-Flächen im Angebot.
Aus der Apfel- und Birnenernte von
den Streuobstwiesen der BSH in Wardenburg
und Umgebung.
Biologisch zertifiziert und frei von Zusätzen
wird der Saft im Umweltladen der BSH verkauft.

Es gibt ihn in diesen verschiedenen Abfüllungsvarianten:

5L Bag in Box - für 9,50 Euro

1L Glasflaschen - für 2,20 Euro (inkl. 0,25 Pfand)

1 Kiste à 6 Flaschen - für 16 Euro (inkl. 4,50 Pfand)

-------------------------------------------------------------------------------

Alle BSH Merkblätter und Ökoporträts finden Sie hier.

Aktuell interssant:

Merkblätter Nr. 18 "Honigbienen"

Merkblatt Nr. 15 "Garten als Lebensraum und Kinderstube"

Merkblatt Nr. 20 "Gestaltungsvorschlag: Naturgarten"

Merkblatt Nr. 67 "Ökologie der kleinen Gärten"

Merkblatt Nr. 13 "Hecken"

Merkblatt Nr. 78 "Haselreiche Gebüsche"

 

Aus dem Buch "Naturschutz und Landschaftspflege in Nordwestdeutschland",

Band 7 - Honigbienen eine Bienenweidepflanzen-Tabelle sowie einen Trachtkalender.

Außerdem interessant: "Nistkästen zum Übernachten und Überwintern"

Beispiel für Zukunftsbäume im Zuge des Klimawandels

-------------------------------------------------------------------------------

Landes- und naturkundliche Beiträge zu einem Fluss zwischen Moor, Marsch und Meer

Bestellung


-------------------------------------------------------------------------------

40 Jahre BSH

1976 - 2016

Die Jubiläumsfeier fand am 28. Mai 2016 um 14 Uhr im Museum für Natur und Mensch Oldenburg, Damm 40, statt.


Eine Pressemitteilung zur Feier finden Sie hier.


© Copyright 2010 - 2014 - Biologische Schutzgemeinschaft Hunte Weser-Ems e.V. (BSH)
BSH-Spendenkonto zugunsten bedrohter Pflanzen und Tiere: LzO, IBAN: DE92 2805 0100 0000 4430 44 BIC: SLZODE22XXX

- Impressum -