Liebe Leserin, lieber Leser der BSH-Internet-Seiten,

 

es freut mich, dass Sie das Portal der Biologischen Schutzgemeinschaft Hunte Weser-Ems e. V. (BSH)  im Internet besuchen. Auf vielen Seiten finden Sie hier Informationen über die Ziele, Tätigkeiten und Erfolge des Verbands.  Zu den wesentlichen Aktivitäten gehören die Sicherung und Pflege schutzwürdiger Landschaften Niedersachsens, in denen auch bedrohte Pflanzen und Tiere eine Zuflucht gefunden haben. Aber auch die Information der Öffentlichkeit erfolgt regelmäßig. Vor allem werden neue, gut illustrierte Texte als Merkblätter, Ökoporträts oder Biotope vierteljährlich herausgegeben. Die aktuellen Themen haben eine interessierte Leserschaft gefunden, in Schulen ebenso wie in Parlamenten, aber natürlich auch bei unseren Mitgliedern.
Gern lade ich Sie zu einer persönlichen oder Familien-Mitgliedschaft ein.
Der niedrige Beitrag (zwischen 25 und 55 EUR  im Jahr) dient überwiegend der Förderung der Biotope und der Unterstützung bei der Verteidigung wertvoller Naturgebiete – ganz nach dem Slogan „Weil die Natur nicht kämpfen kann“ (so wurde schon mal in GEO über die BSH berichtet).

 

 

Die Zeitschrift NATUR titelte zur BSH mit „Die Lobby der Libelle“ – dabei bedarf es des Mutes zur Wildnis und zum gelegentlichen Widerspruch, wenn Gefahr droht. Helfen Sie mit beim Schutz unserer aller Lebensgrundlage, der Natur, mit all ihren verschiedenen Landschaften. Auch passive Mitglieder und Spender sind willkommen, denn das ermöglicht eine erfolgreiche Arbeit, ob  beim Ankauf von Flächen (gerade wurden zehn Hektar der BSH überschrieben), bei der Verteidigung von Röhrichten oder bei der fachberatenden Mitarbeit in vielen Gremien. Unter „Aktuelle Infos“ finden Sie die laufenden Initiativen der BSH.

Inzwischen besteht die BSH seit 40 Jahren und ich würde mich –gemeinsam mit vielen Mitgliedern, Mitarbeiterinnen, Vorstands- und Beiratskollegen – freuen, wenn Sie diesem aktiven Naturschutzverband beitreten würden.

Mit freundlichen Grüßen,

Prof. Dr. Remmer Akkermann

Vorsitzender der BSH
[zu erreichen unter: akkermann.remmer@ewe.net]

-->

08. 08 2010

13. 07 2010

15. 06 2010

25. 03 2010

01. 01 2010

© Copyright 2010 - 2014 - Biologische Schutzgemeinschaft Hunte Weser-Ems e.V. (BSH)
BSH-Spendenkonto zugunsten bedrohter Pflanzen und Tiere: LzO, IBAN: DE92 2805 0100 0000 4430 44 BIC: SLZODE22XXX

- Impressum -