Nov 18, 2019

Der Schafstall auf der Letheheide wird weiter an den Gründer erinnern


Rückblick auf die Förderungen durch den verstorbenen Gerd Plesch
Die BSH und die mit ihr eng verbundene Hans-Plesch-Stiftung haben seit Jahrzehnten das Schutzgebiet rechts der oberen Lethe in Höhe der Ortschaft Bissel (An der Lethe) für Natur und Öffentlichkeit  erehalten und entwickelt. Dazu gehört auch der Schafstall für 100 Schafe sowie ein Sitzbereich für die Besucher. Darüber ist Näheres in der Homepage www.bsh-natur.de / Sponsoren nachzulesen. Das Gelände zeigt alle wesentlichen geomorphologischen und hydrologischen Elemente  dieser historiaschen Heidelandschaft  In östlicher Nachbarschaft befinden sich die beiden Sager Meere (betreut vom Mellumrat) und oberhalb dias FFH-Gebiet der Ahlhorner Fischteiche im Staatsforst Ahlhorn.. Der Vorstand der BSH dankt Gerd Plesch und seiner Familie für die jederzeitige Unterstützung zum  Schutz von Natur und Landschaft.
Remmer Akkermann
Die PM zum Thema finden Sie hier.
Kategorie: General
Erstellt von: BSH
,

Aktuelles Projekt der BSH:

"Wildblumen für Insekten"


Handeln auch Sie!
Leisten Sie einen aktiven Beitrag gegen das Insektensterben:

Kostenlose Samentüten für Ihren Garten bei uns in der Geschäftsstelle erhältlich.

Größere Mengen auf Anfrage.
Weitere Informationen erhalten Sie hier.

----------------------------------------------------------------------------------

Info zum Bündnis Volksbegehren Artenvielfalt. Jetzt!

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

----------------------------------------------------------------------------------

Das aktuelle Veranstaltungsprogramm

finden Sie hier.

----------------------------------------------------------------------------------

Tag des Krokodils
im Seelter Reptilienhuus


am 21. März 2020 von 11:00 Uhr bis 15:0Uhr

Wir laden Sie herzlichst zum ersten Tag des Krokodils im Seelter Reptilienhuus ein!

Den Flyer finden Sie hier.

Himweis:

Diese Veranstaltung wurde aus gesundheitlichen Gründen abgesagt und auf einen späteren Termin verschoben.

----------------------------------------------------------------------------------

"Die Schleiereule"  (ein erfolgloser Kulturfolger?)

Ausstellungseröffnung:
Freitag 08. Nov. 2019, 11.00 Uhr
Ausstellungsdauer:
November 2019 bis April 2020

Fotoausstellung von Dr. Andreas Schüring in
Kooperation mit der Gesellschaft zur Erhaltung
der Eulen (Grußwort von Geschäftsführer
Wilhelm Breuer, Bad Münstereifel) und dem
Künstlerkreis Hatten (Leitung: Renate Riemer),
BSH-Haus Wardenburg, Gartenweg 5
Den Flyer finden Sie hier.

 

----------------------------------------------------------------------------------

Alle BSH Merkblätter und Ökoporträts finden Sie hier.

Aktuell interessant:

Ökoporträt Nr. 56 "Die Schleiereule"

Ökoporträt Nr. 55 "Schwanenblume"

Merkblatt Nr. 79 "Vom Wegrand in den Garten"

Merkblatt Nr. 18 "Honigbienen"

Merkblatt Nr. 15 "Garten als Lebensraum und Kinderstube"

Merkblatt Nr. 20 "Gestaltungsvorschlag: Naturgarten"

Merkblatt Nr. 67 "Ökologie der kleinen Gärten"

Merkblatt Nr. 78 "Haselreiche Gebüsche"

 

Aus dem Buch "Naturschutz und Landschaftspflege in Nordwestdeutschland",

Band 7 - Honigbienen eine Bienenweidepflanzen-Tabelle sowie einen Trachtkalender.

Außerdem interessant: "Nistkästen zum Übernachten und Überwintern"

Beispiel für Zukunftsbäume im Zuge des Klimawandels

----------------------------------------------------------------------------------

Das Fachbuch aus erster Hand von 70 Autorinnen und Autoren:

Zwischen Mooren, Seemarschen und Nordsee:
Flusslandschaft am Jadebusen

Die Jade

Landes- und naturkundliche Beiträge zu einem Fluss zwischen Moor, Marsch und Meer

www.jadebuch.de

Bestellung

----------------------------------------------------------------------------------

 

Tag des Krokodils
im Seelter Reptilienhuus

© Copyright 2010 - 2019 - Biologische Schutzgemeinschaft Hunte Weser-Ems e.V. (BSH)
BSH-Spendenkonto zugunsten bedrohter Pflanzen und Tiere: LzO, IBAN: DE92 2805 0100 0000 4430 44 BIC: SLZODE22XXX

- Impressum -